Vitamin D reduziert das Krebsrisikio - Warum Ärzte dagegen sind?

„Vitamin D reduziert das Krebsrisiko“ Warum Wissenschaftler das akzeptieren, - Ärzte aber nicht“

Eine Übersetzung der Publikation von William B. Grant, PhD es berichtet:

Dr. Raimund von Helden, Institut VitaminDelta UG

Es erscheint schon absurd: Der Nutzen des Vitamin D wird immer wieder bestätigt, doch Ärzte sagen "nein".

Ein Experte der mit über 200 Publikationen zum Vitamin D bekannt wurde, hat sich diese Frage gestellt.

Seine Antwort finden Sie hier in der deutschen Übersetzung.


Wie immer ein tolles Interview von Dr. Raimund von Helden



markus zettl A ori transparant weiss.png

© 2018 Markus Zettl 

NEVER GIVE UP