Ein Akt der Liebe: Vergebung und Einsicht


Vielleicht ist HEUTE genau der richtige Tag um zu jemanden "SORRY" zu sagen.

Wenn Du mit jemanden nicht mehr im Reinen bist, sei es Vater, Mutter, Großeltern oder sogar deinen Kindern, deiner besten Freundin oder deines besten Freundes, seien es die Verwandten oder die Bekannten, all diejenigen die Dir mal sehr am Herzen lagen, dann sage SORRY, egal ob Du im Recht bist oder Unrecht hattest.

Lass Dich nicht von deinem EGO leiten welches Dir sagt, wieso sollte ich mich denn entschuldigen? Mache es einfach!

VERGEBUNG ist die Grundlage eine sinnvollen, tiefen und wahren Beziehung!

Loslassen wenn jemand uns verletzt hat und SORRY zu sagen wenn wir jemanden verletzt haben und diese Missverständnisse ziehen zu lassen macht eine Beziehung tiefgreifend, sinnvoll und wahr.

SORRY zu sagen muss nicht bedeuten dass Du im Unrecht warst, es zeigt nur, dass Dir der Wert dieses Menschen und dieser Beziehung wichtiger ist als im Recht zu sein.

Denn wir wissen nie, wie lange jemand noch unter uns ist.



markus zettl A ori transparant weiss.png

© 2018 Markus Zettl 

NEVER GIVE UP